Was ist eigentlich.….?

Verspro­chen ist verspro­chen und wird auch nicht gebro­chen.“ Upps und ich habe mir verspro­chen, wirk­lich jede Woche etwas in den Blog zu schrei­ben, zumin­dest am Anfang. Also gut. Ich habe gestern gleich drei neue deut­sche Worte gelernt: Bionik (was ist das eigent­lich genau?), Kolum­nis­ti­sches Mani­fest (wer schreibt denn so etwas?) und rabu­lis­tisch (das muss ich mir unbe­dingt merken).
Bei Neugier weiter lesen